Montage von außen in die Fensterlaibung

Kasten wird unter dem Fenstersturz (=in die Fensterlaibung) montiert.

  • Höhe bestimmen
    Messen Sie zunächst die gesamte Höhe der Fensteröffnung (B), d.h. von der Fensterbank bis direkt unter der Sturz. Dieses Maß ergibt die Gesamthöhe des Rollladens. ➤  Bestellmaß Rollladenhöhe = B

  • Breite ermitteln
    Messen Sie hierfür die Laibungsbreite (A). Die Breite der Laibung ist gleichzeitig auch die Gesamtbreite des Rollladens. Jedoch müssen hier noch 5mm Einbauluft abgezogen werden.
    Bestellmaß Rollladenbreite = A - 5mm

 

Tipp! Achten Sie beim Ausmessen der Laibungsbreite immer darauf, dass Sie die Breite an drei verschiedenen Stellen messen: Am unteren Ende, in der Mitte sowie ganz oben. Da es oft Unebenheiten im Sturz gibt, können sich die Maße unterscheiden. Wählen Sie das kleinste Maß, damit Ihr Rollladen später am besten passt.

Achtung: Bei der Eingabe der Bestellmaße geben Sie uns immer die endgültigen Maße an, d.h. die 5mm Einbauluft sind von Ihnen in Abzug zu bringen.

Montage von außen auf das Mauerwerk

  • Höhe messen
    Das Vorgehen ist das gleiche wie bei der Montage in der Laibung (siehe oben). Messen Sie die Höhe der gesamten Fensteröffnung (B) aus. Beginnen Sie ganz unten an der Fensterbank und nehmen Sie das Aufmaß bis unter den Sturz. ➤ Bestellmaß für Höhe = B

    Zu der von Ihnen ermittelten Höhe wird nachträglich noch die Kastenhöhe addiert. Die Kastenhöhe richtet sich danach, welcher Motor und welche Rollladenbreite gewählt werden. Die endgültige Rollladenhöhe wird dann aufgrund Ihrer Angaben unsererseits für Sie ermittelt.

  • Breitenmaß nehmen
    Messen Sie die Laibungsbreite des Fensters (A) aus. Um die endgültige Rollladenbreite zu ermitteln, muss noch die Breite der Führungsschienen zu der Laibungsbreite addiert werden.
    ➤  Bestellmaß für die Höhe = A + Breite der Führungsschienen

    Breite der Führungsschienen abhängig von der Lamelle:
    39er Lamelle: 2 x 5,3 cm = 10,6 cm
    52er Lamelle: 2 x 6,6 cm = 13,2 cm
    55er Lamelle: 2 x 7,5 cm = 15 cm

Legende und wichtige Infos

  • A - Breite der Laibung (auch Breite der Fensteröffnung genannt)
  • B - Höhe der Laibung (auch Fensterhöhe, Sturzhöhe genannt)

Auf unserem Aufmaßblatt können Sie alle Maße Ihrer neuen Rollläden notieren: » Aufmaßblatt downloaden

Bei der Montage unter dem Sturz sollte man Breite und Höhe der Öffnung exakt ausmessen. Wenn es Unterschiede gibt muss man entweder die kleinere Größe nehmen oder eine entsprechende Korrektur der Öffnung vornehmen.

Weitere interessante Themen

Glossar