Unsere Alu-Rollläden

Was schreckt Einbrecher bei einem Rollladen ab?

► Optisch ein weiteres zu uberwindenes Hindernis

► Robustes Aluminium

► Verstärkte Endleiste am Lamellenende

► Optional: Mit Hochschiebesicherung

Die von uns angebotenen Rollläden sind – anders als bei vielen anderen Herstellern – aus Aluminium gefertigt und damit wesentlich stabiler. So bieten Alu-Rollläden alleine schon optisch einen besseren Schutz als Rollläden aus Kunststoff.

Auf Wunsch lässt sich der Rollladen auch mit einer zusätzlichen Hochschiebesicherung ausstatten, damit man diese nicht einfach nach oben drücken kann.

Unsere Rollläden sind "Made in Germany" und werden im norddeutschen Verden/Aller produziert. Durch die eigene Produktion können wir ohne Umwege auf Kundenwünsche eingehen und Ihre neuen Rollläden ganz nach Ihren Vorstellungen fertigen.
Zusatzoptionen, wie beispielsweise eine Hochschiebesicherung, sind auf Anfrage für Ihre Bestellung realisierbar.

Mehr Sicherheit für Ihr Zuhause

Präventiver Einbruchschutz

Rollläden bieten einen präventiven Einbruchschutz, da sie auf vermeintliche Einbrecher abschreckend wirken. Gerade Rollläden aus Aluminium wirken robuster als Kunststoff-Rollläden und verunsichern so bereits den Einbrecher.

Abschreckende Wirkung

Die Folge: Einbrecher stufen den Aufwand und das Risiko als vergleichsweise höher ein und nehmen Abstand.

Hürden für Einbrecher schaffen

Ein Rollladen ist im heruntergefahrenen Zustand eine deutliche Hürde für den Einbrecher. Anders als ältere Rollladensysteme, die Kunststofflamellen verwenden, sorgen Qualitätsrollläden aus Alu für mehr Stabilität. Durch ihre Material-Steifigkeit und das stabile Abschlussprofil können diese nicht „einfach so“ aus den Schienen gerissen oder aufgeschnitten werden. Dazu werden größere Werkzeuge benötigt.

Eine Hürde, um ins Haus zu gelangen

Zudem steigen damit der Zeitaufwand des Einbruchs und gleichzeitig auch die Abbruchquote.

Sicher durch Anwesenheitssimulation

Zusätzlich zu neuen Alu-Rollläden können Sie auch Zusatzoptionen nutzen, um einen höheren Einbruchschutz zu erreichen. Wir bieten Ihnen dafür z.B. Zeitschaltuhren oder das smarte Heim-System LiveIn von SIMU an. Mit diesem Hausautomationssystem lässt sich kinderleicht Ihre Anwesenheit simulieren. Voraussetzung hierbei ist, dass Sie elektrische Rollläden mit Funk haben.

Anwesenheitssimulation durch LiveIn App-Steuerung

Dann können Sie diese so programmieren, dass sie zu gewünschten Zeitpunkten hoch- bzw. herunterfahren.

Glossar