Rollladen mit Insektenschutzrollo

Sie haben die Möglichkeit Ihren Vorbaurollladen mit einem integrierten Insektenschutzrollo auszustatten. Das Rollo wird in separaten Aluminiumschienen geführt, die etwas schmaler sind und direkt hinter den Schienen des Rollladens verborgen liegen. Das Insektenschutzgitter verfügt darüber hinaus über eine eigene Welle, die im Rollladenkasten integriert wird. So können Rollladen und Insektenschutz unabhängig voneinander bedient werden.

  • Optionale Zusatzausstattung

  • Schall-, Wärme-/Kälte- und Sichtschutz

  • Verborgene separate Aluminiumschienen

  • Unabhängige Bedienung der Elemente

  • Zuverlässiger Schutz gegen Insekten

Ein weiterer Vorteil des integrierten Fliegenschutzgitters ist die freie Sicht nach Draußen. Zudem ist gerade in warmen Sommernächten ein kombinierter Insektenschutz im Rollladen sinnvoll. So kann das Fenster offen und der Rollladen oben bleiben, um Insekten effektiv fernzuhalten.

So funktioniert die Bedienung

Ist der Insektenschutz mit Fliegengitter im Rollladen integriert, erfolgt die Bedienung des Insektenschutzrollos unabhängig von der Antriebsart des Rollladens per Hand. Der Rollladen selbst kann je nach Antrieb manuell oder elektrisch gesteuert werden. Somit können Sie beide Elemente separat bedienen. Am Insektenschutzrollo kann zur Bedienung eine Schnur mit Schnurglocke angebracht werden. So kann auch bei heruntergefahrenem Rollladenpanzer das Fliegenrollo erreicht werden.

Aufbau eines Rollladens mit Insektenschutz

Das Insektenschutzgitter sitzt zwischen Rollladenpanzer und Fenster und besteht aus besonders lichtdurchlässigem, engmaschigem Fiberglasgewebe (auch Gaze genannt), das zusätzlich kunststoffummantelt wurde. So kann es allen Witterungseinflüssen auch langfristig trotzen. Durch die verwendete Federwelle, in Kombination mit zwei Federriegeln im unteren Bereich der Führungsschienen, wird das Insektenschutzrollo stets straff gespannt und wellt nicht.

  1. Rollladenkasten
  2. Rollladenpanzer
  3. Rollladenwelle
  4. Führungsschienen
  5. Insektenschutzrollo
  6. Endleiste (o.a. Abschlussleiste)

Integrierter Insektenschutz im Rollladen

✓ Flexibles Öffnen/Schließen

✓ Fensterbank und Fensterrahmen bleiben frei

✓ Witterungsbeständig (Im Kasten geschützt)

✓ Geringer Mehrpreis

Fliegengitter im Spannrahmen

✘ Starr, kein schnelles Öffnen möglich

✘ Ausbau im Winter nötig

✓ Nachrüsten selbst möglich

Glossar