Elektrischer Vorbaurollladen mit Standardmotor

  • Kostengünstigere Lösung
  • Qualitätsmotor
  • Zubehör wie Tastschalter, Zeitschaltuhr
  • Optional mit Hinderniserkennung

Unseren Vorbaurollladen können Sie z.B. mit einem Standardmotor ausstatten. Mit entsprechendem Zubehör speziell für Standardmotoren, lässt sich der Rollladen so per Tastschalter oder mit Zeitschaltuhr steuern. Zusätzlich können Sie den Qualitätsmotor auch mit einem Funkempfänger koppeln, sodass Ihnen ebenso diverses Funkzubehör zur Verfügung steht. Den Standardmotor können Sie auch in der Variante mit Hinderniserkennung erhalten. 

Rollladen mit Funkmotor

  • Made in Germany
  • Für Extra-Komfort
  • Mit hochwertigem Funkmotor
  • Umfangreiches Zubehör wählbar

Für die, die es noch bequemer mögen, bieten wir zudem auch elektrische Rollläden mit Funkantrieb an. So können Sie alle Rollläden auf Knopfdruck per Fernbedienung herunter- oder hochfahren. Der Funkmotor ist hochwertig und leistungsstark. Die Leistung wird dabei der Größe Ihres Rollladens angepasst. Für das Plus an Sicherheit steht Ihnen auch ein Funkmotor mit integrierter Hinderniserkennung zur Verfügung. Für Jalousien mit Funkmotor können Sie aus umfangreichem Zubehör wählen: Neben Handsendern mit 1 bis 16 Kanälen oder integrierten Zeitschaltuhren, finden Sie in unserem Konfigurator auch Wandsender, Sonnensensoren oder das App-Steuerungssystem LiveIn.

Steuerung über die App von LiveIn

Das Automatisierungssystem LiveIn von SIMU erlaubt auch von unterwegs die Steuerung aller funkbetriebenen Rollläden vom Smartphone oder Tablet. Neben Rollläden können Sie auch andere Funk-Geräte mit dem System verknüpfen. Dazu gehören z.B. Garagen-Rolltore, Markisen oder auch die Beleuchtung. So lässt sich kinderleicht das Hoch- bzw. Herunterfahren von Rollläden zeitgesteuert programmieren und Anwesenheit simulieren.

Mehr Informationen zu LiveIn »

Elektrische Rollladen nachrüsten

Elektrische Rollläden lassen sich auch in bereits bestehende Bauten nachträglich integrieren. Unsere Vorbaurollläden lassen sich auf das Mauerwerk oder in die Laibung montieren. Wichtig für den elektrischen Rollladen ist nur, dass eine Stromquelle vorhanden bzw. in unmittelbarer Nähe ist.

Durch die Nachrüstung von Rollläden erhöhen Sie zudem die Sicherheit und schützen Ihr Haus vor Kälte, Hitze und Lärm.

Auch bereits verbaute Rollläden mit manueller Bedienung lassen sich elektrisch umrüsten. Hierfür können wir Ihnen einen entsprechenden Motor anbieten. Eine Anleitung zum Einbau des Motors finden Sie auf unserer Infoseite mit Anleitung.

Bei Fragen zu diesem Thema stehen Ihnen unsere Fachberater gern zur Verfügung. 

Das könnte Sie auch interessieren: